Fall Leonie: Weiterhin keine Haftgründe

WIEN. Obwohl die zweijährige Leonie die „Strafdusche“ nicht überlebt hat, bleibt ihr Vater weiterhin auf freiem Fuß. Dem 26-Jährigen droht bei einer Verurteilung eine Strafe von bis zu zehn Jahren Haft, Gründe für eine U-Haft seien aber weiterhin keine gegeben, da der Mann von der Polizei aus der Wo

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.