Oft illegal und ausgenutzt

Zum internationalen „Tag der Putzfrau“ packen Reinigungskräfte aus: Kurioses und viel Kritik.

DANIELE MARCHER

Seit 2005 gibt es zwar den Dienstleistungsscheck, doch die Tätigkeit der Reinigungskräfte spielt sich noch immer großteils in der Illegalität ab. Nur 1,1 Millionen Schecks (Gegenwert 24,8 Millionen Euro) wurden von den Österreichern seither in Anspruch genommen. Doch der Markt für Put

Artikel 2 von 8
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.