AKTUELL

Mordwaffe war legal

KLAGENFURT. Die Waffe, mit der der 50-jährige Versicherungsangestellte am Wochenende in seinem BMW erschossen worden war, hatte der Tatverdächtige völlig legal besessen. Der 53-Jährige hatte laut Behörde seit 1990 eine Waffenbesitzkarte. Auf der Flucht hatte er sich übrigens im Wa

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.