SMS verrieten Flüchtigen

Vierzig Stunden nach den Todesschüssen wurde Gesuchter gefasst.

PETER KIMESWENGER

Er schrieb SMS. Und es gab Hinweise, er könnte sich zum Haus seiner Schwester, nur rund einen Kilometer Luftlinie vom Auffindungsort des Fluchtautos entfernt, durchschlagen.

Ein aufmerksamer Dorfbewohner hatte am Montagabend in St. Ulrich jenen entwendeten Suzuki Splash entdeckt, mit

Artikel 2 von 4
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.