AKTUELL

4 Verletzte bei Notlandung

KLAGENFURT. Bei der Notlandung eines Kleinflugzeuges auf einem Maisacker in Irschen (Kärnten) wurden gestern der 50-jährige Pilot aus Kärnten und eine dreiköpfige Familie aus Salzburg verletzt. Unfallursache dürfte ein technisches Gebrechen am Motor gewesen sein.

Skelett am

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.