Wieder Unfall mit Soldaten in Allentsteig

ST. PÖLTEN. Drei Berufssoldaten im Alter von 22, 33 und 34 Jahren wurden gestern am Truppenübungsplatz Allentsteig (NÖ) verletzt, nachdem ein Transportfahrzeug von der Straße abgekommen und umgestürzt war. Der Unfall mit dem Fahrzeug des Jagdkommandos aus Wiener Neustadt ereignete sich im Raum Felse

Artikel 9 von 9
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.