VON MENSCH ZU MENSCH

Wenn sich der Hass auf Frauen outet

Die Frauenministerin wird ins KZ geschickt, der Staatsanwalt ermittelt. Ein Shitstorm, der erschreckt.

Natürlich muss jeder, der in sozialen Netzwerken unterwegs ist, damit rechen. Und es rechnet auch jeder damit – mit dem anonymen Angriff aus dem Netz, diesem Kampfinstrument virtueller Wutbürger. Im konkreten Massenmobbing gegen Frauenministerin Gabriele Heinisch-Hosek haben die virtuellen Wutbürger

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.