Pater Schasching tot

Wien. Jesuitenpater Johannes Schasching verstarb am Freitag im Alter von 96 Jahren. Als Berater von religiösen und politischen Oberhäuptern genoss er internationales Ansehen. Als Autor beschäftigte sich der Theologe hauptsächlich mit gesellschaftlichen Themen. Der geborene Oberösterreicher wirkte an

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.