Vierfachmord: Verdächtiger ist wieder auf freiem Fuß

London/paris. Das Rätsel um den Vierfachmord von Annecy in Ostfrankreich dauert an: Der am Montag festgenommene Bruder eines der Opfer wurde bereits am Dienstagabend wieder freigelassen, wie die britische Polizei in London mitteilte. Der zuständige Staatsanwalt in Frankreich, Eric Maillaud, gab zur

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.