Sie sind reicher als reich

Mit 41,5 Milliarden Euro führen die Familien Porsche und Piech die Liste der reichsten Österreicher an. Ihr Vermögen ist weiter gewachsen.

Sie führen einen erlesenen Kreis an: Die Familien Porsche und Piech, die mit ihren Anteilen die Autobauer Porsche und VW kontrollieren, sind auch weiterhin die reichsten Österreicher. Das Magazin „trend“ beziffert deren Vermögen auf 41,5 Milliarden Euro, es ist demnach seit dem Vorjahr um 6 Milliard

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.