Heeresplakate werden entfernt

Klagenfurt. Suboptimale grafische Gestaltung und eine Botschaft, die viel Interpretationsspielraum offenlässt. „EU Battle Group“ und „Heavy Metal for the Battle“ prangt auf zwei Plakaten, die vor der Windischkaserne in Klagenfurt affichiert sind. „Mit Heavy-Metal-Musik hat das natürlich nichts zu tu

Artikel 2 von 4
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.