AUA-Maschine in Schwechat von Flughafenfahrzeug beschädigt

Wien. Eine Boeing 767 der Austrian Airlines ist gestern am Flughafen Schwechat mit einem Flughafenfahrzeug kollidiert. Die Boeing befand sich zu diesem Zeitpunkt auf der Parkposition, die 228 Passagiere sowie die Besatzung waren noch nicht an Bord. Einen entsprechenden Bericht des Internetportals „A

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.