„Politik muss Wort halten“

Regierung justiert bei Coronahilfen in Teilen nach. Harsche Lockdown-Kritik der Wirtschaftskammer.

Die Nervosität steigt – und auch der Ton wird hörbar rauer. Wirtschaftsvertreter, insbesondere aus den Branchen Handel, Gastronomie und Hotellerie drängen lautstark auf ein Ende des Lockdowns am 12. Dezember. Und auch Wirtschaftskammerpräsident Harald Maher appelliert: „Die Politik muss Wort halten.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.