Weniger ist mehr

Vor 50 Jahren gewann Vic Elford mit einem Porsche 911 T die Rallye Monte Carlo. Eine Spurensuche mit zwei speziellen 911ern. Von Gerhard Nöhrer

Die Rallye Monte Carlo zu gewinnen, war immer schon der Ritterschlag in der Szene. Für den Fahrer, aber auch für den Hersteller. Für Porsche fuhr vor exakt 50 Jahren der Brite Vic Elford den ersten Sieg der Marke beim Rallye-Klassiker ein, drei weitere sollten folgen. Elford pilotierte 1968 übrigens

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.