Premiere „Nacht ohne Sterne“ am Theater Kosmos

Großer Ansturmbei erster Premiere

Martin Summer (Rhomberg) und Verena genossen den Theaterabend.

Martin Summer (Rhomberg) und Verena genossen den Theaterabend.

Gestern wurde am Theater Kosmos die erste Premiere des Jahres gezeigt, ein gesellschaftspolitisches Stück zum Thema „Wie gefällt uns unsere Zeit?“

„Nacht ohne Sterne“ erzählt vom Dünnerwerden der Zivilisationsdecke in einer Zeit, in der terroristische Gewalt und soziale Ungleichheit Rechtspopulisten

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.