Kein Theater um die Torte

Bei Komödien- und Slapstick-Theater landen Torten oftmals mitten im Gesicht des Darstellers. Anders war dies jedoch nach der Premiere des Stefan-Vögel-Stücks „Halbzeit“ in der Götzner Kulturbühne AmBach. Denn da war die süße Verführung vielmehr ein Dankeschön von Gastronom Raimund Fuchs (Kul-t) an d

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.