Sommerfest in luftiger Höhe

Pure Lebensfreude prägte die jüngste „Red Summer Night“ des Jungen Gastgewerbes Vorarlberg, zu der Obmann Michael Gallaun, Stellvertreterin Beate Fritsch und Geschäftsführerin Manuela Dreier eine größere Schar von Gastronomen aus dem ganzen Land im Panoramarestaurant am Karren begrüßen konnten. Der

Artikel 2 von 4
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.