Bläserklänge im Rittersaal

Das Stück ist nicht so lang, wie es ausschaut und auch nicht so modern“, wandte sich Querflötist Eugen Bertel beim Auflegen von Notenblättern über gleich vier Notenständer an die Besucher des Konzertes, das er zusammen mit Klarinettist Martin Schelling und Allen Smith (Fagott) im Rittersaal der Feld

Artikel 2 von 4
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.