Keine Gutschrift für 230.000 Mindestpensionen

Seniorenrat und ÖGB empören sich darüber.

WIEN. Seniorenrat und Gewerkschaftsbund haben in ihren Stellungnahmen zur Steuerreform Kritik an Details der geplanten Negativsteuer für Pensionisten geübt. Konkret würden Mindestpensionisten – die die sogenannte „Ausgleichszulage“ beziehen und damit eine Pension von derzeit knapp 873 Euro erhalten

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.