Höhere Gewalt: Zahlen muss nur, wer schuld ist

Sturm warf Frühbeet auf Auto des Nachbarn. Schutz durch die Versicherung besteht auf jeden Fall. Diese zahlt oder sie wehrt die Forderungen des Geschädigten ab.

Beim ersten Sturm im heurigen Herbst passierte unserer Leserin ein unerfreuliches Missgeschick. Sie ließ das Frühbeet im Garten liegen, wollte es am nächsten Tag reinigen. Doch in der Nacht kam ein Sturm auf, erfasste das Beet, wirbelte es über den Zaun und schleuderte es auf das Auto des Nachbarn:

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.