medienTagebuch

Chronik eines Stehaufmannes

Zu „Geliefert“, 20.15 Uhr, ARD

Niemand hat das System der Selbstausbeutung so wütend analysiert wie der britische Starregisseur Ken Loach in seinem letzten Film „Sorry We Missed You“ über einen Paketboten und Franchise-Fahrer, der sich abrackert und dennoch nicht aus der Schul

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.