Pastinakensuppe mit Butternockerl

Im ersten Schritt die Pastinake und die Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden. Anschließend die geschnittenen Zwiebeln in der Butter glasig düns­ten lassen. Die Pastinaken dazu geben, ebenfalls etwas dünsten und mit Noilly Prat ablöschen. Mit Fond oder Brühe aufgießen.

Alles zusammen so lang

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.