Aus dem Gerichtssaal

Von Seff Dünser
neue-redaktion@neue.
at

Pizzas nicht bezahlt: Sechs Monate Haft

62,50 Euro nach zwei gelieferten Essen schuldig geblieben. Sechs Monate Haft wegen schweren Betrugs für vorbestraften 31-Jährigen, der bei Bestellungen falsche Namen angab.

Der zahlungsunfähige Kunde hat 62,50 Euro für Pizzas, andere Speisen und Getränke nicht bezahlt. Wäre er unbescholten, wäre der Betrüger wohl mit einer Geldstrafe davongekommen. Aber sein Strafregister weist schon vier Vorstrafen auf, darunter auch einschlägige wegen Betrügereien.

Deshalb wurde der A

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.