Aus dem Gerichtssaal

Von Seff Dünser
neue-redaktion@neue.
at

Sprung vom Balkon: Widersacher schuldig

Angeklagter versuchte, ihn mit Schlagring zu schlagen. Streitschlichter sprang in Panik aus erstem Stock und brach sich Ferse. Schuldspruch wegen schwerer Körperverletzung.

Der Streitschlichter sprang am 13. März in einer Bodenseegemeinde in einem Wohnhaus während einer Auseinandersetzung in Panik vom Balkon im ersten Stock. Dabei brach sich der junge Mann das Fersenbein und musste operiert werden. Für die schwere Körperverletzung des Widersachers wurde in der Hauptver

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.