Gaschurn

Nach Unfall Nacht in Hütte verbracht

Ein 81-jähriger Mann wollte am Samstag mit seinem Quad auf dem Güterweg Gaschurn–Alpe Gibau in Richtung Alpe fahren. Zu dem Zeitpunkt dämmerte es bereits stark, und es gab dichten Nebel. Der Mann kam plötzlich rechts vom Weg ab und stürzte in der Folge durch felsdurchsetztes und abschüssiges Gelände

Artikel 36 von 87
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.