Vorarlbergerin
der Woche

Heute mit:
Mikrobiologin
Nadine Präg

Von Moritz Moser
moritz.
moser@neue.at

Hohe Ehren für Mikrobiologin aus Vorarlberg

Nadine Präg bei ihrer Promotion in Innsbruck. Universität Innsbruck

Nadine Präg bei ihrer Promotion in Innsbruck.

 Universität Innsbruck

Nadine Präg promovierte vor kurzem sub auspiciis. In ihrer Forschungsarbeit beschäftigt sie sich unter anderem mit dem Einfluss des Klimawandels auf Bodenorganismen.

Mikrobiologie ist für Nadine Präg das Forschungsgebiet des 21. Jahrhunderts. Konsequenterweise hat sie es sich daher als Betätigungsfeld für ihre wissenschaftliche Karriere ausgesucht, die jüngst mit einer hohen Auszeichnung gekrönt wurde.

Nach dem Besuch des Gymnasiums Schillerstraße in Feldkirch un

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.