Weavs möchte mit Fördergeldern durchstarten

Christoph Klocker (l.) und Christoph Blank sind die geschäftsführenden Gesellschafter des Dornbirner Unternehmens.  weavs

Christoph Klocker (l.) und Christoph Blank sind die geschäftsführenden Gesellschafter des Dornbirner Unternehmens.  weavs

Sechsstellige Förderung der Forschungsförderungsgesellschaft FFG wird beim Dornbirner Unternehmen für die Expansion im deutschsprachigen Raum genutzt.

Von Günther Bitschnau/wpa

Das im Jahr 2019 gegründete Smart-Tech-Unternehmen Weavs GmbH mit Sitz in Dornbirn erhält innerhalb der kommenden zwei Jahre eine Förderung der Forschungsförderungsgesellschaft FFG in Höhe eines mittleren sechsstelligen Euro-Betrages. Nach Angaben des geschäftsführenden Weav

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.