Das obere und untere Ende der Impf-Skala

St. Gerold und Bürger­meister Alwin Müller. Hartinger, Gemeinde St. Gerold

St. Gerold und Bürger­meister Alwin Müller.

 Hartinger, Gemeinde St. Gerold

Warth und St. Gerold sind die beiden Vorarl­berger Gemeinden mit der höchsten beziehungsweise niedrigsten Covid-Impfquote – ein Erklärungsversuch der beiden Bürgermeister.

Von Brigitte Kompatscher

brigitte.kompatscher@neue.at

Genau 67,47 Prozent der impfberechtigten Vorarlberger bzw. 58,69 Prozent der Gesamtbevölkerung haben laut Impf-Dashboard des Landes bis gestern zumindest einen ersten Stich bekommen. Während sich der Großteil der 96 Gemeinden des Landes mehr oder w

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.