Aus dem Gerichtssaal

Von Seff Dünser
neue-redaktion@neue.
at

Gemeinnützige Arbeit statt Geldstrafe

17-Jähriger blieb nach Einbruchsversuch Geldbuße schuldig und erhielt dennoch wieder eine Diversion.

Der Angeklagte hat seine Chance nicht genützt, mit einer Diversion einer drohenden Verurteilung und somit einer Vorstrafe zu entkommen. Dennoch erhielt der 17-Jährige vor Gericht ausnahmsweise mit einer neuerlichen Diversion eine zweite Chance.

Für das angeklagte Vergehen des versuchten Einbruchsdieb

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.