Aus dem Gerichtssaal

Von Seff Dünser
neue-redaktion@neue.
at

Kein gezielter Schussauf zwei Ex-Nachbarn

Schuss mit Luftdruckrevolver auf Wohnhaus: Schuldspruch nur wegen versuchter Sachbeschädigung.

Mit seinem Luftdruckrevolver gab der geständige Angeklagte im August 2020 aus zehn Metern Entfernung auf ein Mehrparteienhaus in Bregenz einen Schuss ab. Dabei hat er nach eigenen Angaben auf ein Fenster der Wohnung eines Paares gezielt, auf das er wegen mehrerer Konflikte wütend war.

Mit dem Schuss

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.