Vättis (CH)

Mindestens drei Tote beim Canyoning

Tödlich endete für mindes­tens drei spanische Urlauber ein Canyoning-Ausflug in der Gemeinde Vättis im benachbarten Kanton St. Gallen. Ein weiterer Mann wird noch vermisst. Die vierköpfige Gruppe (30, 33, 38 und 48 Jahre) aus der Region Navarra dürfte am Mittwochnachmittag von einem heftigen Gewitte

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.