Taschengeld

Sechs goldene Regeln fürs Taschengeld

Die Ärztin Martina Leibovici-Mühlberger gibt Eltern im Taschengeldleitfaden folgende Tipps:

1. „Wie viel Taschengeld ist für mein Kind angemessen?“

Tipp: Die Höhe des Taschengelds hängt vom Familien­einkommen, finanziellen Belastungen, der Anzahl der Geschwister, der Art der Verwendung und dem Lebensalter des Kindes ab. Eine Formel für Sechs- bis Zwölf-Jährige: 30 bis 50 Cent mal Lebensja

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.