Aus dem Gerichtssaal

Von Seff Dünser
neue-redaktion@neue.
at

Geplanter Überfallbeim Sex-Treffen

Raubüberfall scheiterte nur deshalb, weil Opfer misstrauisch wurde und Treffpunkt verließ. Weiblicher Lockvogel und drei junge Männer wurden neuerlich zu Haftstrafen verurteilt.

Bezahlten Sex vereinbarten der 28-Jährige und die 20-Jährige im Internet auf einer Datingseite. Demnach wollte er ihr 300 Euro für den Beischlaf geben. Nächtlicher Treffpunkt sollte am 22. September 2019 ein Lebensmittelgeschäft in Hard sein. Die junge Unterländerin fungierte aber nur als Lockvogel.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.