Peterhof in Furx weicht Millionenbau

Der Alpengasthof Peterhof soll abgerissen werden und einem neuen Restaurantgebäude und zwölf Ferienchalets weichen. Unternehmer Roman Rauch (kl. Foto) tritt dabei als Investor auf.  Hartinger, Mathis

Der Alpengasthof Peterhof soll abgerissen werden und einem neuen Restaurantgebäude und zwölf Ferienchalets weichen. Unternehmer Roman Rauch (kl. Foto) tritt dabei als Investor auf.  Hartinger, Mathis

Großinvestition im Naherholungsgebiet Furx in Zwischenwasser. Unternehmer Roman Rauch und Peterhof-Betreiber Karl Heinz Schmid planen neues Restaurant und Ferienchalets. Die Verfahren laufen, Baustart im Herbst 2020 anvisiert.

Von Günther Bitschnau/wpa

neue-redaktion@neue.at

Das zum Gemeindegebiet von Zwischenwasser gehörende Naherholungsgebiet im Ortsteil Furx steht vor einer umfassenden Modernisierung der Infrastruktur für die Versorgung und Beherbergung von Tagesausflüglern und Übernachtungsgästen. Denn nach wpa-Informat

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.