Begegnungen

Schulbank und Glücksbringer

Linda Drastil (19) aus Gaißau ist Schülerin der HLW Rankweil. In den Weihnachtsferien verkauft sie in Lustenau Glücksbringer.

Wie beginnen Sie den Tag?

Linda Drastil: Immer mit dem Frühstück. Ich stehe extra früh auf, damit ich genügend Zeit dafür habe. Meistens gibt es Eier-Omelett und Kaffee.

Was ist Ihr größter Wunsch?

Linda Drastil: Zuerst einmal, die Matura abzuschließen. Danach möchte ich gerne Soziale Arbeit oder Lehra

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.