Bregenz

Flüchtling drohte BH-Mitarbeiterin mit Mord

Politiker kritisierten aus ihrer Sicht zu milde Strafe für ­Pakistaner. Staatsanwaltschaft legte Berufung ein.

Für Aufregung sorgte Anfang Oktober der Prozess gegen einen 34-jährigen Pakistaner. Der Mann hatte im September die Notrufnummer gewählt und einer Polizistin gesagt, er werde jemanden in der Bezirks­hauptmannschaft (BH) Bludenz umbringen. Er fühlte sich schlecht behandelt. Der Mann wurde noch am sel

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.