„Es wurden die Arbeitnehmer entmachtet“

AK-Präsident Hubert Hämmerle. Arbeiterkammer

AK-Präsident Hubert Hämmerle. Arbeiterkammer

Interview. Wie er die absolute Mehrheit wieder zurückerobern möchte, was er von der Entscheidung des Verfassungsgerichtshofes hinsichtlich der Kassenfusionierung hält und welche Wünsche er an die kommende Bundesregierung hat, darüber spricht AK-Präsident Hubert Hämmerle im NEUE-Interview.

Wenn Sie auf das vergangene Jahr zurückblicken, welche drei wichtigen Entscheidungen sind aus Sicht der Arbeitnehmer gefällt worden?

Hubert Hämmerle: Die beste Nachricht ist sicher, dass Arbeitnehmer mit 62 abschlagsfrei in Pension gehen können, wenn sie 540 Beitragsmonate beisammen haben. Damit wurd

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.