Frauenfeld/Bregenz

Ländle übernimmt Steuer der Bodensee-Konferenz

Regierungschefs der Bodenseeregion zeigten sich besorgt über das Verhältnis zwischen der EU und der Schweiz.

Landeshauptmann Markus Wallner (ÖVP) hat am Freitag symbolisch das Steuerrad der Internationalen Bodensee-Konferenz (IBK) übernommen. Das Land wird turnusgemäß am 1. Jänner 2020 für ein Jahr den Vorsitz der gemeinsamen Plattform führen. Wallner kündigte beim Regierungstreffen in Frauenfeld im Schwei

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.