Bregenz

KUB-Café-Pächter sind konkurs

Es ist ein Kommen und Gehen am Karl-Tizian-Platz 1 in Bregenz. Nach nur neun Monaten im Geschäft haben die „neuen“ Pächter des KUB-Cafés bereits wieder konkurs angemeldet. Seit Jahren kann sich kein Gastronom in den Räumlichkeiten langfristig halten und ein lukratives Geschäftsmodell etablieren. Noc

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.