Baubranche:Gute Aussichten für neues Jahr

Günther Ammann, Johannes Wilhelm, Peter Keckeis und Alexander Stroppa zeigten sich durchwegs zufrieden.wkv, WIFI-Hohenems/Norbert Blum

Günther Ammann, Johannes Wilhelm, Peter Keckeis und Alexander Stroppa zeigten sich durchwegs zufrieden.

wkv, WIFI-
Hohenems/
Norbert Blum

Bauwirtschaft ist stabil auf einem hohen ­Niveau. Handlungsbedarf gebe es jedoch bei der Rohstoffversorgung und den Deponien.

Die heimischen Bauunternehmer blicken auf ein positives Jahr zurück. Und auch der Ausblick auf die kommenden zwölf Monate stimmt die Bauherren zuversichtlich. Das geht aus den aktuellen Zahlen der bereits traditionell zum Jahresende durchgeführten Blitzumfrage hervor. Diese wurde gestern in Hohenems

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.