Aus dem Gerichtssaal

Von Seff Dünser
neue-redaktion@neue.
at

Überlebender klagtnach Traktorunglück

Zwei Mitfahrer starben, als Traktor in Dornbirn abstürzte. Verletzter Mitfahrer fordert Schadenersatz – aber nicht vom alkoholisierten Lenker, sondern von der Versicherung.

Der für zwei Männer tödlich endende Traktorunfall ereignete sich am 28. Juli 2018 in Dornbirn. Der alkoholisierte Lenker kam mit seinem Traktor, auf dem er vier Freunde mitführte, links von einem Güterweg ab. Das nicht zum Verkehr zugelassene Fahrzeug stürzte über eine Böschung und landete nach acht

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.