Neos fordern einen Kassensturz

Sabine Scheffknecht und Garry Thür präsentierten den Zukunfts­check. Neos

Sabine Scheffknecht und Garry Thür präsentierten den Zukunfts­check. Neos

Der Rechnungsvoranschlag der Landesregierung wurde von den Neos einem Zukunftscheck unter­zogen. Sie kommen zu dem Ergebnis: Thema verfehlt.

In der Landtagssitzung kommende Woche soll mit den Stimmen der schwarz-grünen Landesregierung der Rechnungsvoranschlag 2020 beschlossen werden. Wie bereits bekannt ist, werden die Oppositionsparteien – FPÖ, SPÖ und Neos – diesem nicht zustimmen. Dies betonte Sabine Scheffknecht am Donnerstag auch no

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.