Dornbirn

Mann beim Pkw-Verladen verunglückt

Ein 54-jähriger Vorarlberger ist am Sonntagnachmittag in Dornbirn beim Verladen eines Pkw tödlich verunglückt. Er versuchte zuvor, mittels Seilwinde ein Auto auf einen Anhänger zu verladen. Um die Lenkung dafür einzustellen, beugte sich der Mann vermutlich von außerhalb des Fahrzeuges durch die Türe

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.