22 Monate Haftfür jungen Räuber

16-Jähriger verletzte laut Urteil 21-jährigen Kollegen mit Messerstich und nahm ihm 100 Euro ab.

Wegen schweren Raubes und Betrugs wurde der mit fünf Vorstrafen belastete 16-Jährige gestern am Landesgericht Feldkirch zu 18 Monaten Gefängnis verurteilt. Hinzu kommen vier ursprünglich bedingt gewährte Haftmonate aus einer Verurteilung wegen schwerer Körperverletzung vom Juli. Damit beträgt die Ge

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.