Anzeigen nach Missständen an der HTL

An der Versuchsanstalt der HTL Rankweil soll es zu einigen Missständen gekommen sein. Klaus Hartinger

An der Versuchsanstalt der HTL Rankweil soll es zu einigen Missständen gekommen sein.

 Klaus Hartinger

Die Versuchsanstalt der HTL Rankweil steht nach einem Prüfbericht des Bildungsministeriums unter heftiger Kritik: Unrechtmäßige Zahlungen, Mängel in der Zeitaufzeichnung und Fehler bei Spesenabrechnungen sind nur einige der Vorwürfe.

Zu gröberen finanziellen Unregelmäßigkeiten und anderen Verfehlungen soll es laut VN an der Höheren Technischen Lehranstalt (HTL) in Rankweil gekommen sein. Demnach sollen zumindest 220.000 Euro „rechtmäßig unbegründet“ an dort Beschäftigte ausbezahlt worden sein. Das wurde gestern von Bildungsdirek

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.