Bregenz

Bitschi fordert mehr „Budgetwahrheit“

FPÖ-Klubobmann Christof Bitschi kritisiert die Informationspolitik von Landeshauptmann Markus Wallner (ÖVP). Anlassfall ist der jüngst publik gewordene Umstand, dass die Krankenhausbetriebsgesellschaft (KHBG) mit ihren fünf Landeskrankenhäusern ab dem kommenden Jahr ihre Investitionen selbst fremdfi

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.