Tschagguns/Rankweil

Zwei verletzte junge Mopedfahrer

Zu zwei Unfällen, bei denen Mopedlenker verletzt wurden, kam es am Dienstagabend. In Tschagguns war ein 17-Jähriger mit einem Moped ohne Kennzeichen und Licht unterwegs, als er gegen 18.50 Uhr an der Kreuzung Zelfenstraße/Anton-Brugger-Straße mit einem links abbiegenden Autofahrer (70) zusammenstieß

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.