Schwarz-Grün: Am Montag wird es ernst

Johannes Rauch (l.) und Markus Wallner gaben nach der Sitzung ein kurzes Statement zu den bevorstehenden Gesprächen ab.

Johannes Rauch (l.) und Markus Wallner gaben nach der Sitzung ein kurzes Statement zu den bevorstehenden Gesprächen ab.

Verhandlungen über Koalition sollen rasch über die Bühne gehen. Inhalte sind den Parteichefs jedoch wichtiger als Termine.

Von Michael Steinlechner

michael.steinlechner@neue.at

Der offizielle Startschuss für die Verhandlungen über eine Neuauflage der schwarz-grünen Koalition ist am Donnerstag erfolgt. Im Bregenzer Landhaus haben sich am Vormittag Vertreter beider Parteien getroffen, um einen Fahrplan für die Gespräche zu

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.