Bregenz

Hosp bemängelt Ungerechtigkeit

Für Änderungen im Bereich der Familienhospizkarenz für Landes- und Gemeindebedienstete macht sich FPÖ-Landtagsabgeordnete Nicole Hosp stark. Beim Land und den Gemeinden seien Beschäftigte diesbezüglich schlechter gestellt, als ihre Kollegen in anderen Bundesländern und in der Privatwirtschaft. Hosp

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.