Dornbirn

Aufklärung mehrerer Eigentumsdelikte

Eine Serie von Eigentumsdelikten konnte die Polizei Dornbirn jüngst aufklären. Bereits am vergangenen Wochenende war ein Mann in einen Linienbus, der am Dornbirner Bahnhof abgestellt war, eingebrochen. Der 33-Jährige hatte die Hintertüre aufgedrückt und stahl folglich 75 Euro aus der Münzausgabe des

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.